GS Industrietechnik

Fördern | Filtern | Aufbereiten | Kühlen


Maschinenbauer aus der Schweiz investiert in kompakte Filteranlage und Späneförderer

Maschinentyp:

Tsugami Mori, Tornos Gamma 20-6

Highlights:

  • Versorgung von zwei Drehautomaten mit Kühlschmiermittel durch eine Filteranlage
  • selbstreinigend aufgrund Automatikfilter
  • wartungsarm durch
    • Schlammkratzer im Absetzbehälter → keine Ablagerungen am Behälterboden
    • Vollverkleidung schmutzanfälliger Stellen → Vermeidung von Spänenester und KSS-Ablagerungen
    • wartungsfreie Füllstandssensoren

Weiterlesen


KSS-Filteranlage an GM 16 für Kunden im Bereich der Elektroindustrie

Maschinentyp:

GILDEMEISTER Sechsspindler GM 16

Bildergalerie:

 

Highlights:

  • energieeffizient (Gesamtanschlussleistung 15 kW)
  • platzsparend (5m² unter der Stangenführung)
  • wartungsarm durch
    • automatisch reinigende Doppelfilter mit großer Filterfläche → hohe Standzeiten
    • wenige Antriebe (2 Pumpen, 2 Antriebsmotoren)
    • Schlammkratzer im Absetzbehälter → keine Ablagerungen am Behälterboden
    • Vollverkleidung schmutzanfälliger Stellen → Vermeidung von Spänenester und KSS-Ablagerungen
  • wartungsfreundlich durch
    • gute Zugänglichkeit an Überwachungs- und Steuerungselemente sowie
    • Reinigungsluke im Reinbehälter
    • eindeutige Fehlerbeschreibung am Bedienpanel

Weiterlesen


Österreichische Automatendreherei setzt auf neue Generation KSS-Filtertechnik

Maschinentyp:

GILDEMEISTER Sechsspindler GM 42

Bildergalerie:

Highlights:

  • energieeffizient (Gesamtanschlussleistung 15 kW)
  • platzsparend (8m² unter der Stangenführung)
  • wartungsarm durch
    • automatisch reinigende Doppelfilter mit großer Filterfläche → hohe Standzeiten
    • wenige Antriebe (2 Pumpen, 2 Antriebsmotoren)
    • Schlammkratzer im Absetzbehälter → minimale Ablagerungen am Behälterboden
    • Vollverkleidung schmutzanfälliger Stellen → Vermeidung von Spänenester und KSS-Ablagerungen
  • wartungsfreundlich durch
    • gute Zugänglichkeit an Überwachungs- und Steuerungselemente sowie
    • Reinigungsluke im Absetzbehälter
    • eindeutige Fehlerbeschreibung am Bedienpanel

Weiterlesen